Ästhetische Gesichtschirurgie in Berlin Mitte

 

 

Veränderung des Gesichtes im Laufe des Lebens

 

Im Laufe des Lebens verändert sich die Haut und ganz besonders die Gesichtshaut. Die Hautqualität wirkt nicht mehr so gut durchfeuchtet wie früher, zarte Fältchen entstehen und Pigmentstörungen können auftreten. Unsere Gesichtshaut ist nicht nur den Umwelteinflüssen, u.a. der Sonneneinstrahlung ausgesetzt, sondern auch den Bewegungen der mimischen Muskulatur. Leider verliert unsere Haut mit den Jahren an Elastizität. Die durch die mimische Muskulatur ausgelösten Falten bleiben dann aufgrund des Elastizitätsverlustes der Haut zunehmend auch in Ruhe bestehen. Zusätzlich kommt es zu einem Verlust und Absacken von Fettgewebe im Gesicht. Auch die Gesichtsknochen erfahren Veränderungen und es kommt auch hier zu einem Volumenverlust. Das alles führt im Zusammenspiel zu den sichtbaren Veränderungen des Gesichtes mit zunehmendem Alter. Häufig fühlen wir uns aber deutlich jünger, so dass der Wunsch, sich wieder dem früheren Erscheinungsbild etwas anzunähern, verständlich ist.

 

Was Sie tun können

 

Vermeiden Sie intensive Sonnenbäder, besonders zur Mittagszeit und tragen Sie immer Lichtschutzfaktor auf. Wir empfehlen Ihnen LSF 50. Verzichten Sie auf Rauchen und achten Sie auf ausreichend Schlaf und eine bewusste Ernährung.

 

Was wir tun können

 

Durch moderne nicht-operative Faltenbehandlung kann dem Gesicht mehr Harmonie und ein Stück Jugendlichkeit zurückgegeben werden. Sehr wichtig ist uns in unserer BerlinÄsthetik Praxis in Berlin Mitte ein natürliches Ergebnis. Auffällige und somit künstlich wirkende Veränderungen ist nicht das Ziel unserer Behandlungen.

Operatives Spektrum der modernen plastisch-ästhetischen Gesichtschirurgie in unserer BerlinÄsthetik-Praxis in Berlin Mitte

 

  • Schlupflid-OP (Straffung der Haut am Augenlid/ Oberlidstraffung / Blepharoplastik)
  • Volumenaufbau mit Eigenfett (Lipostructure / Eigenfettbehandlung)
  • Halsstraffung (Neck-Lift, Facelift-Technik, Fettabsaugung)
  • Ohrkorrektur (Otoplastik bei abstehende Ohren)
  • Narbenkorrektur

Wir möchten, dass Sie gut informiert sind

 

Alle nicht-operativen Behandlungen sowie Operationsverfahren sind mit unterschiedlichen Vorteilen, aber auch mit Risiken für Komplikationen verbunden. Weitere ausführliche Informationen können Sie auch auf unserer Seite www.dr-eichhorn-sens.de finden.
Abhängig vom individuellen Befund und Ihren Wünschen beraten wir Sie nach einer ausführlichen Untersuchung sehr gerne über nichtoperative und operative Behandlungsmöglichkeiten, die teilweise miteinander kombiniert werden können oder Ihnen als stufenweises Gesamtkonzept vorgeschlagen werden.

 

Zur Vereinbarung eines Beratungstermins rufen Sie uns einfach unter +49 30 20288161 an.

                 

error: Content is protected !!